Schlagwort-Archiv: Schloss Gröditz

Heiraten Schloss Gröditz

Festsaal von Schloss Gröditz – Hochzeitslocation bei Bautzen, Görlitz

Sind Sie auf der Suche nach einem geeignetem Hochzeitsort in Sachsen? Ein Geburtstag, ein Seminar, ein Abiball oder auch eine Trauung sind Anlässe, die durch die Hochzeitslocation in Weißenberg – das Schloss Gröditz – zu etwas ganz Besonderem werden. Es gibt auch die Möglichkeit, sich gleich in der Gröditzer Kirche trauen zu lassen, welche sich in wenigen Gehminuten befindet.

Heiraten im Schloss Gröditz – Der weiße Saal

Schloss Gröditz Hochzeitslocation bei Bautzen, Görlitz, Dresden

Die Gemeinde Weissenberg ist nicht nur für die Gröditzer Skala berühmt, sondern auch für das wunderschöne Schloss, der 178 gebaut wurde und lange Jahre unter der Leitung von zwei Familien war. Obwohl das Gebäude alt ist, versammeln sich hier Leute auf zahlreichen modernen Veranstaltungen. Seit 2010 werden im Schloss regelmäßig Hochzeiten aller Art durchgeführt, diese kann man in verschiedenen Räumlichkeiten organisieren – in einem der Säle finden Gäste ca. 50 Plätze sicher.

Das Gebäude verfügt über zwei Eingänge, außerdem gibt es hier Empfangs-, Herren- und Damenzimmer. Natürlich finden Kunden hier auch eine Küche mit Speisekammer – nach Bedarf kann man Speisen für Gäste selbst fertigen. Rund um die Hochzeitslocation in Görlitz sind Cateringservices jedenfalls zu finden – die Qualität der gastronomischen Verpflegung ist für Mitarbeiter der Cateringsunternehmens das Wichtigste und sie machen alles, damit jeder Gast nach einer Feier satt ist und mit guter Laune zurück nach Hause gehen kann. Bevor Ihre Hochzeit stattfindet, können Sie ein Menü für Gäste erstellen und dies mit dem Kochteam eines der Cateringservices in Sachsen besprechen.

Die Hochzeitslocation bei Löbau befindet sich in der Nähe von der schönen örtlichen Sehenswürdigkeit – dem Felsental und dem Naturschutzgebiet Gröditzer Skala. Das Gelände ist 39 ha groß und bietet den Besuchern viele schöne Ecken, an denen Paare fotografiert werden können. Man braucht etwa 3 Stunden, um alles komplett zu umgehen – daher wird empfohlen, den Spaziergang in der Göditzer Skala als eine Pause zwischen den Mahlzeiten den Gästen vorzuschlagen.

Die weitere Alternative ist der Besuch der Stadt Bautzen, die 20 km von der Hochzeitslocation bei Dresden entfernt ist. Es reicht kaum Zeit aus, um alle Sehenswürdigkeiten in diesem historischem Gebiet zu besuchen: Zahlreiche Museen, Kirchen, Bauwerke sowie Parks begeistern jeden Tourist.

Der Ansprechpartner der Hochzeitslocation in der Nähe von Bautzen übernimmt gerne alle Aufgaben rund um Ihre Feier und organisiert zusammen mit dem hochmotiviertem Team eine unvergessliche Trauung, die für immer in Erinnerungen bleibt.