Kategorie-Archiv: Deko

Deko Idee zur Hochzeit in Weiß & Zartrosa

Heutzutage kann man sich keine deutsch-russische Hochzeitsfeier oder Trauung ohne schön dekorierte Festtafel vorstellen – manche Paare möchten ihre Gäste und Verwandte mit exklusiver Tisch- und Saaldeko begeistern. Ein populärer Trend ist die Kombination aus Zartrosa und Weiß: Diese Farben können in allen Deko-Elementen getroffen werden. Mithilfe dieser Ideen und Vorschläge können Sie eine besondere Tischdeko selber machen und eine romantische Atmosphäre schaffen.

Helle Tischdeko zur eleganten Hochzeit oder Trauung

Hochzeitsdeko-Kaufbeuren-Memmingen

Egal, ob Sie Ihre Hochzeit im Schloss oder in frisch renovierter Halle organisieren möchten: Die Hochzeitsdeko in Rosa harmoniert mit sowie modernen, als auch mittelalterlichen Veranstaltungsorten und unterstreicht jeden feierlichen Anlass.

Um diese Deko-Idee problemlos zu verwirklichen, beginnt man mit dem Tisch- und Stuhlbezug. Nehmen Sie die klassischen weißen Tischdecken und Stuhlhussen: So können Sie eine gute Basis für weitere Schritte vorbereiten. In der Mitte jedes Tisches kann man ein kleines Deckchen in Rosa legen, welches dann mit anderen Accessoires dekoriert werden kann. Besonders liebevolles Ambiente schaffen die altrosa Servietten, die man zu Herzen falten und neben den Tellern stellen kann – ein echtes Symbol der ewigen Liebe. Im Zusammenspiel mit weiteren Tischdeko-Elementen, wie kleine Blumensträuße und dekorative Vasen mit rosa-weißem Sand und Kerzen, ist diese Hochzeitsdeko in Rosa auf das komplette Saal-Interieur abgestimmt. Begeistern Sie Ihre Gäste mit eleganter Tisch- und Raumdeko, um sich zusammen an Ihr gut gelungenes Fest zu erinnern.

Wietere Infos:

http://deutsch-russische-hochzeit.blogspot.com/

http://www.russische-hochzeit-in-deutschland.de/tag/hochzeitsdeko-ideen/

Gelbe Serviettendeko zum Frühling & Ostern

Wie kann man auf dem Festtisch zu Ostern oder einem anderen Anlass im Frühling eine lebensfreudige und stilvolle Tischdeko gestalten? Das geht einfach mit Frühlingsblumen und einer sonnigen Farbpalette, zum Beispiel mit Gelb.

Gelbe Serviettendeko zum Osterfest

deko-schmetterlinge-ostern-frühling

In der Osterdeko oder Tischdeko zum Frühlingsbeginn können viele Dekoelemente gelb sein – von Tischläufern bis Kerzen. Aber für besonders helle Farbakzente sorgen Servietten.

Elegante Servietten-Kerzen in Gelb

tischdeko-frühling-servietten-ostern

Die Stoff- oder Papierservietten können unkompliziert und doch ganz elegant zu Kerzen gefaltet werden. Dazu faltet man die Stoff-Serviette diagonal zum Dreieck und rollt sie einfach zusammen. Die Serviettendeko wird klassisch aufrecht auf die Teller gestellt.

Serviettenschmuck mit Schmetterlingen

servietten falten schmetterling

Man kann die Servietten-Kerzen auch auf die Teller legen. Dabei sehen die Servietten viel schöner aus, wenn man sie extra schmückt. Das kann ein zartes weißes Band, eine Blume oder auch ein Schmetterling sein. Der hauchfeine weiße Schmetterling auf dem Bild verleiht der ganzen Frühlingsdeko einen einzigartigen zarten Hauch und sieht schick sogar auf solch prächtigen Feierlichkeiten, wie Hochzeiten, aus.

Videoanleitung zum falten von lustigen Osterhasen:

Serviettendeko in Blau

Was ist eigentlich Tischdeko? Sind das nur richtig platziertes Besteck und einwandfrei weißes Geschirr? Tischdeko ist ein viel breiter Begriff, der auch Accessoires, interessante Details und den Sinn für Stil überhaupt miteinbezieht. Nicht zuletzt denkt man auch an die Farbenpalette einer Deko. Sie muss vor allem durchdacht und harmonisch sein. Die vielleicht harmonischste Farbe, die kombinationsfähig ist und beruhigend wirkt, ist Blau.

Tischdeko in tiefblau

Blau ist eine universale Farbe mit zahlreichen Schattierungen und Nuancen. Sie ist elegant und edel, was Ihrer Deko Klasse und Glanz verleiht. Unterschiedliche Töne wirken auch unterschiedlich: tiefblau – elegant, blauviolett – entspannend, hellblau – optimistisch, himmelblau – sorgfrei. Eine gut durchdachte Farbe für Ihre Deko hilft Ihre Party in die richtige Stimmung zu bringen.

Serviettendeko mit violettblauer Irisblume

Irisblume in Tischdeko

Wunderschön sehen violett-blaue Iris auf einer weißgepunkten grünen Serviette. Diese Komposition ähnelt einem sonnigen Blumenfeld und wirkt fröhlich und ermunternd. Ein Glasleuchter mit einer Kerze auf einer zarten weißen Porzellanteller sieht edel und elegant aus. Fröhliche hellgrüne Serviette verleiht der Deko eine schärzende Note ist eine perfekte Ergänzung der blau-violett-gelben Palette der Irisblume.

Serviettenringe aus kaiserblauen Bändern

Edles Blau in Tischdeko

Eine scharfe Kombination von Blau und Weiß lässt keinen gleichgültig. Gestreifte dunkelblau-weiße Serviette wirkt sehr harmonisch unter dem weißen Teller. Und die kaiserblauen Bänder als Serviettenringe ergänzen dieses majestätische Ensamble. Leuchtende Kerzen mildern die grelle Serviette und harmonisieren die Komposition. Wenn Ihnen die blau-weiße Farben verbindung zu kalt oder zurückhaltend wirkt, bringen Sie eine Blume oder eine Grünpflanze ein – dies verschaft der Deko mehr Lebendigkeit.

Serviettendeko mit Lavandel und Freesien

Feldblumen als erlesenes Element der Deko

Heut zu tage sind natürliche Stoffe im Trend. Eine Serviette aus unerhelltem Leinen im Bauernstil lässt sich super mit einem Strauß aus zarten gelben Freesien und duftigem violett-blauem Lavandel kombinieren. Blau-gelbe Farbenverbindung assoziiert man mit dem Himmel und der Sonne. Solche Kombination ist äußerst positiv. Ein helles blauviolettes Band verleihit der sanften  Serviettendeko mit Blumen etwas Schärfe und zugleich Entspanntheit.

Pfau-Serviettendeko in Schwarzblau 

Serviettendeko

Ein Tischserviette in Händen eines Meisters ist nicht bloß Serviette, sondern kann zu einem Pfau werden. Eine schwarzblaue Serviette wird ordentlich gefaltet und in eine halbrunde Forme gebracht – sie ist jetzt ein Pfauenwedel. Eine zweite Serviette der gleichen Farbe wird dicht gepresst und in einen Pfauenhals geformt. Die zwei Teile werden miteinander verbunden. So entsteht ein hünsches Kunststück aus einer einfachen Serviette. 

Serviettendeko a la naturelle

natürliche Serviettendeko

Blau ist die farbe des Wassers und des Himmels, so wird sie oft mit Natürlichkeit assoziiert. Ein zartes Lavandel-Sträußchen in hellviolettblau und lüftige Glasleuchter mit warm leuchtenden Kerzen und dekorativen Schnüren aus Leinen auf Servietten aus unerhelltem Leinen verschaffen der ganzen Komposition den Blick a la naturelle. Natürliche Stoffe und Pastellfarben wirken immer beruhigend und gemütlich.

Serviettendeko im Seethema

Seethema beim Tischdekor

Kombination von Blau und Weiß hat man schon ewig mit dem Seethema assoziiert. Falls Ihre Party durch dieses Motiv kennzeichnet ist, könnten Sie ein paar interessante Elemente in Ihre Deko einbringen. Kleine Kuchen in Form von Meeresfrüchten, ein Seemuschel, ein Netz und ein dekorativer Seestern sind hier passende Attribute. Eine Serviette kann dabei in ein Boot verwandelt werden: Falten Sie eine himmelblaue Serviette in Form eines Bootes, wie man es in der Kindheit gemacht hat, und füllen Sie es mit leckeren Treats für Ihre Gäste. Eine Boot-Party ist fertig!

Blaue Farbe schenkt Ihnen Tausende von Dekovarianten. Haben Sie keine Angst, kreativ zu sein und Ihre Traumdeko ins Leben zu bringen, damit sie nicht für immer nur auf der Katalogseiten bleibt.

Mehr dazu: